LANDKREIS ĶEKAVA
 

Fläche: 273 km2
 

Einwohnerzahl: mehr als 22 400
 

Verwaltungsgebiet: Stadt Baloži, Gemeinde Daugmale und Ķekava
 

Der größte Fluss: Daugava
 

Entfernung: bis Riga – 18 km, bis Tallinn – 300 km, bis Vilnius – 280 km
 

Verkehrsstraßen: im Landkreis kreuzen sich die transeuropäischen Verkehrsstraßen des Transportnetzes (TEN-T)

 

Kreisverwaltung Ķekava

Gaismas iela 19, k. 9

Ķekava, Gemeinde Ķekava,

Landkreis Ķekava, LV 2123

Telefon. +371 67935803

E-Mail: novads@kekava.lv

 

www.facebook.com/KekavasNovads

twitter.com/Kekavas_novads

instagram.com/kekavas_novads

 

 

 

JEDE GUTE TAT IST EIN SCHRITT IN RICHTUNG DER ENTWICKLUNG


Um eine offene und langlebige Bevölkerung im Landkreis zu sichern, muss für deren Wohlstand gesorgt werden: man muss für gute Infrastruktur und sorgfältig geplante und durchdachte Umwelt sorgen, sowie auch Straßen und Wege pflegen. Ebenso wichtig ist es qualitative Dienstleistungen anzubieten und einen aufgeschlossenen und ehrlichen Prozess der Beschlussfassung der Kreisverwaltung zu demonstrieren.
 

Unsere Gesellschaft wird nicht von Gebäuden, Wegen, Verkehrsstraßen oder irgendwelchen Prozessen gebildet. Gesellschaft wird von den Menschen gebildet, die im Landkreis leben und arbeiten. Wohlstand der Gesellschaft ist ohne Wunsch zum besseren Leben, ohne Visionen, Kenntnisse und Fertigkeiten der Menschen unmöglich.
 

Wir leben in einer veränderlichen Welt. Keiner weiß, was die Zukunft bringt, deshalb ist jede gute Tat wichtig, die wir schon heute machen können.
 

Jetzt ist es wichtiger denn je sich als Teil des Landkreises bewusst zu empfinden. Wir glauben, dass Aufgeschlossenheit die Kraft zur Ideenentstehung gibt, bis sie praktisch umgesetzt werden können. Auch Misserfolg kann zu einer Möglichkeit werden - Möglichkeit zum Wachstum und Entwicklung. Wir wissen, dass auf jede Frage mehrere Antworte möglich sind, und die Einwohner das Recht haben, das Beste zu bekommen, was im Rahmen des bestehenden Systems zu haben ist.


WERTE DES LANDKREISES
 

Menschen des Landkreises – selbstgenügsam, aufgeschlossen, mit einem Zugehörigkeitsgefühl.
 

Familien des Landkreises – stabil, stark, wachsend.
 

Ort – Daugava, die Landschaften des Flussufers, die Werte der Natur und der Kulturgeschichte.
 

Wohnstätten – hochwertig, sicher, einladend.
 

Verkehrsstraßen – Potential zur Entwicklung des Landkreises.
 

Verantwortungsvolle Unternehmer – Entwicklung, die auf Kenntnisse und Innovationen basiert.
 

Kenntnisse – Wohlstandspotential des Landkreises.
 

Gesellschaft – starke Gemeinschaften, ausgeprägtes soziales Potential und offene Selbstverwaltung.

 

 

 

SELBSTVERWALTUNG
 

Die Selbstverwaltung von Ķekava arbeitet für den Wohlstand der Einwohner und die vielfältige Entwicklung des Landkreises, um sie jedermann näher zu bringen.
 

Wir streben verantwortungsvolles Leben und Wirtschaft an. Das ist eine große Herausforderung nicht nur im Maßstab der Region oder des Staates, aber auch global, und das hängt von jedem ab – von der Gesellschaft insgesamt, von den Entscheidungen jedes einzelnen von uns, von der Selbstverwaltung. Das ist der Gedanken- und Wertewechsel, womit man eine umweltfreundliche Lebensweise erreicht.
 

Unsere Entscheidungen und Prioritäten sind wir selbst, Einwohner des Landkreises Ķekava – eine informierte, kreative, integrierte Gesellschaft, die eine Entwicklung und wirtschaftlichen Wachstum anstrebt.

 

VERWALTUNG
 

Das administrative Zentrum vom Landkreis Ķekava befindet sich in Ķekava mit den Verwaltungsbehörden in der Stadt Baloži  und Siedlung  Daugmale.
 

Entscheidungstreffende Macht – Rat des Landkreises Ķekava.

 

 

BILDUNG ist unsere Hauptpriorität
 

Die demographische Rate im Landkreis Ķekava geht aufwärts und immer mehr junge Familien wählen unseren Landkreis als ihr Zuhause, deshalb ist die Hauptpriorität des Landkreises eine planvolle Ausbildung für alle Interessenten.
 

Kinder und Jugendliche des Landkreises bekommen eine hochwertige Ausbildung, sowie auch eine Möglichkeit, vielfältige Lehrveranstaltungen für verschiedene Interessengruppen zu besuchen. Die Schüler des Landkreises Ķekava werden sowohl in lokalen, als auch internationalen Wettbewerben für ihre Leistungen ausgezeichnet. Die besten Schüler der Mittelschule bekommen Stipendien.
 

Im Landkreis Ķekava gibt es vier Bildungsstätten für Mittelschulbildung, vier Kindertagesstätten des Landkreises und mehrere private Kindertagesstätten, sowie drei professionell orientierte Bildungsstätten - Kunst- Musik und Sportschule. Hier wachsen die künftigen Wissenschaftler, Unternehmer, Handwerker, Forscher und Sportler heran. Wer weiß – vielleicht ist unter ihnen sogar ein zukünftiger Staatpräsident!

 

 

 

 

UMWELT
 

Der Landkreis Ķekava ist reich an Wälder, die sich über die Hälfte der Gesamtfläche des Landkreises erstrecken. Sie erfüllen die Funktion der sogenannten grünen „Lungen” von Riga,  Hauptstadt Lettlands. Frische Luft, biologische Vielfalt, schöne Landschaft.
 

Umweltfreundliche und langfristige Bewirtschaftung der Umwelt:


Nachhaltige Umweltentwicklung – ein grünes Zuhause.


Informierte, „grün“ denkende, für ihre Umwelt und Ressourcen verantwortungsbewusste Einwohner.

 

 

 

WIRTSCHAFT

Im Landkreis Ķekava wird stets für das Wohlbefinden der Unternehmer gesorgt und günstige Bedingungen für erfolgreiche Unternehmenstätigkeit geschaffen. Grundlage unseres Wohlstandes sind Ressourcen, die wir vernünftig und erfolgreich bewirtschaften. Die wettbewerbsfähigen Bedingungen sind für eine erfolgreiche Entwicklung und auch tägliche Arbeit besonders wichtig. 

Der Landkreis liegt in der Nähe der Hauptstadt, und das bietet viele Vorteile für das Geschäftsleben. Landkreis Ķekava wird von wichtigen Verkehrsstraßen durchkreuzt. Das bedeutet eine Möglichkeit für die Entwicklung sowohl industrieller Betriebe, als auch Transport- und Handelsunternehmen, bis hin zu Dienstleistungsunternehmern.
 

Wirtschaft des Landkreises stützt sich auf dem Potential der geographischen Lage und Transportinfrastruktur, deshalb wird hohes Mehrwert erzielt und erkennbare und wettbewerbsfähige Produkte geschaffen.
 

Wirtschaftliche Entwicklung des Landkreises beruht auf eine ausgeglichene Förderung von Logistik, Landwirtschaft, Industrie und Tourismus.

 

 

 

JUGENDFÖRDERUNG
 

Meinung der Jugendlichen des Landkreises ist uns sehr wichtig, vor allem ihre kreativen Ideen und die Vision der zukünftigen Entwicklung des Landkreises.
 

Im Zentrum für die Jugendinitiative können die Jugendlichen ihre Ideen   verwirklichen, die von der Entstehung bis zur Verwirklichung unterstützt werden. Jugendliche haben die Möglichkeit, an vielfältigen Austauschprogrammen und Bildungsseminaren im Ausland teilnehmen.
 

Es werden Konzerte, Theateraufführungen, Ausstellungen, Treffen und Diskussionen mit Politiken und Experten verschiedener Branchen organisiert.
 

Räte der Jugendlichen im Landkreis Ķekava verteidigen die Interessen der Jugendlichen des Landkreises, außerdem werden durch sie verschiedenen Projekte vorbereitet, so wie auch die Arbeit der freiwilligen organisiert.
 

Zentrum für Jugendinitiative ist der Ort, wo jeder Jugendliche für sich was Spannendes finden kann, so wie auch von Nutzen für seinen Landkreis sein kann.

 

 

ANGELPUNKT
 

Der höchste Wert unseres Landkreises sind die Einwohner. Wir setzen uns ein, für jeden zu sorgen, egal, ob jung oder alt, erfolgreich oder gerade in einer komplizierten Lebenssituation.
 

Sozialleistungen und öffentliche Sicherheit sind die Bereiche, die man stets verbessern muss, damit sich jeder Einwohner von Ķekava sicher fühlt: sicher für sein Leben, für seine Nächsten und für die eigene Zukunft.
 

Die Fachleute unseres Sozialdienstes, der Sozialhilfe, des Waisengerichtes und des Tageszentrums sind überzeugt, dass es keine unlösbaren Probleme gibt, man muss nur die richtige Lösung finden. „Gebt mir einen Hebel, der lang genug, und einen Angelpunkt, der stark genug ist, dann kann ich die Welt mit einer Hand bewegen” seiner Zeit sagte der altgriechische Mathematiker, Physiker, Ingenieur, Erfinder und Astronom Archimedes.  
 

Wer hat gesagt, dass man im Alten langweilig leben muss? Unsere Senioren beweisen, dass gute Gesundheit und lebensfroher Geist eine Möglichkeit gibt, zusammen mit Gleichgesinnten zu sein, so wie auch stets in Bewegung und somit ein Teil der aktiven Gesellschaft zu sein.
 

Um Sicherheit zu gewährleisten wird die Betonung auf Vorbeugung und Schulung der Gesellschaft gesetzt.
 

Die Einwohner müssen sich sicher fühlen, sowohl zu Hause, als auch auf der Straße, im Park oder während einer Freilichtveranstaltung: das ist eine wesentliche Voraussetzung, damit sich jeder von uns im Landkreis wie zu Hause fühlt. Die Mitarbeiter der regionalen Gemeindepolizei sind davon überzeugt, dass nur durch Zusammenarbeit die besten Ergebnisse erreicht werden können.

 

 

SPORT

Im Landkreis Ķekava kann jeder Einwohner an sportlichen Aktivitäten teilnehmen, die den eigenen Wünschen, Möglichkeiten und körperlicher Verfassung am besten entsprechen – hier ist es möglich, sowohl professionell zu trainieren, als auch aktive, gesunde Lebensweise zu führen.  
 

Die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten im Sport zu entwickeln, wird sowohl für Kinder, als auch für erwachsene von der Agentur für Sport und Sportschule bereitgestellt.
 

Die beliebtesten Sportarten im Landkreis  Ķekava sind Fußball, Floorball, Basketball, Freistilringkampf und Kunstgymnastik. Die Sportler mit den höchsten Leistungen starten sowohl in den lokalen, als auch in der internationalen Wettkämpfen, sie vertreten sogar die Landesmannschaft Lettlands auf den Olympischen Spielen.
 

Allen Einwohnern des Landkreises steht die Sportinfrastruktur zur Verfűgung, die jedes Jahr verbessert und erweitert wird – es entstehen neue Sportplätze, Schwimmbäder, Radwege!
 

Schneller! Höher! Stärker!

 

  


KULTURANGEBOT
 

Das Kulturleben des Landkreises Ķekava ist vielfältig und traditionsreich.
 

In jedem Teil des Landkreises besitzt das Kulturbild ein charakteristisches Merkmal: Daugmale ist stolz auf ihre Freilichtveranstaltungen, Ķekava – auf die farbenfrohen und attraktiven Amateurgruppen, Stadt Baloži – auf ihre stabilen Werte.
 

Bibliothek des Landkreises bietet die modernsten Dienstleistungen an und erleichtert den Lernprozess der Studenten und Schülern durch die ständig verfügbaren notwendigen Materialien und Technologien.
 

Der Landkreis Ķekava hat eine eigene Volkstracht und Hymne, was die Identität des Landkreises stärkt und entwickelt, und Patriotismus und das Zugehörigkeitsgefühl steigert.

 


 

TOURISMUS
 

Entspannen. Erleben. Genießen.
 

Landkreis Ķekava bietet vielfältige Möglichkeiten aktiver Erholung oder des Freizeittourismus für jedermann an – sowohl für die Einwohner des Landkreises, als auch für die Gäste.
 

Der Landkreis Ķekava ist ein herrlicher Ort, wo harmonisch nebeneinander sowohl Möglichkeiten aktiver Erholung, als auch ruhige Spaziergänge und Beobachtung der schönen Landschaft, und gemächliche Augenblicke in einem der Wirtshäuser oder Gasthäuser besteht.
 

Informationen: www.parturismu.lv,  turisms@kekava.lv
 

Die kulturhistorischen Perlen des Lankreises Ķekava:

 

 

 

LANDKREIS ĶEKAVA…
 

…ist ein Ort, wo jeder Mensch und jede Familie leben, sich entwickeln, wachsen, arbeiten und sich entspannen kann. Es ist ein wettbewerbsfreundlicher, harmonischer, umweltfreundlicher Raum mit aktiven Gemeinschaften, integrierter Gesellschaft und demokratischer und aufgeschlossener Selbstverwaltung, und gepflegten kulturellen und historischen Werten
 

  Print